Aufwandsschätzung: Poker Planning mit schicken Pokerkarten

Druckvorlage | Bedeutung der Karten | Druckerei-Erfahrungen/Empfehlungen

Seit wir im Projekt nach dem Scrum-Rahmenwerk arbeiten, seitdem schätzt unser Dev-Team die Aufwände mit Story Points.

Karten-Deck:

Dazu haben wir die bunten Pokerkarten von redbooth einfach auf dickes Papier ausgedruckt und ausgeschnitten. Die Karten sind wirklich super. Schön bunt mit jeweils einem passenden Motiv:

  • 1 – Low hanging fruit (Tief hängende Früchte.)
  • 2 – Piece of cake (wörtlich: ein Stück Kuchen. übertragen: ein Kinderspiel, ein Klacks, Pillepalle. siehe Wiktionary)
  • 3 – It Ain’t Rocket Science (Das ist keine Raketenwissenschaft)
  • 5 – Ornitorinco (Schnabeltier). (Reimt sich auf das spanische „Cinco“ (deutsch: fünf))
  • 8 – An arm and a leg (wörtlich: Kostet ein Arm und ein Bein. übertragen: sehr kostenspielig. Siehe dict.cc)
  • 13 – Just squeaking by (übertragen: gerade so noch davon kommen. Siehe reverso.net)
  • 20 – Don’t put all your eggs in one basket (übertragen: nicht alles auf einmal)
  • 40 – (nutzen wir nicht)
  • 100 – Monster task (Monster-Aufgabe)
  • Unendlich- When pigs fly (Wenn Schweine fliegen könnten…)
  • Fragezeichen – Here be dragons (übertragen: Unbekanntes Land. Siehe Wikipedia. Abschätzung nicht möglich)
  • Tischtenniskelle – Eine Pause wird benötigt
  • Brownie. (nutzen wir nicht)
  • Yak shaving. (nutzen wir nicht)

Nach über 2 Jahren wöchentlicher Nutzung der Karten sahen sie nun nicht mehr schön aus. Es war Zeit, dass wir uns die Karten professionell drucken lassen.

Weiterlesen „Aufwandsschätzung: Poker Planning mit schicken Pokerkarten“