Zitate

Eine wilde Sammlung an Zitaten rund um Scrum und Agilität. Unkommentiert.

Für Fragen und Anmerkungen: Bitte die Kommentarfunktion am Ende der Seite nutzen.


Scrum ist: Leichtgewichtig, einfach zu verstehen, schwierig zu meistern

Mit Scrum scheint manchmal, als würde man das erste mal in ein Auto steigen, gegen den nächsten Baum fahren und dann sagen: Ich wusste, dass ich mit dem Rad schneller ankomme. Autos sind Mist. Man muss es halt auch erstmal lernen…

Peter Hausmann (@peterhausmann) am 12.10.2019 auf Twitter

Korrekte Gantt-Charts im klassischen Projektmanagement

»Wie viele Gantt-Charts haben Sie in Ihrer beruflichen Laufbahn
schon gesehen?«, fragte ich ihn.
»Hunderte«, war die Antwort.
»Und wie viele davon waren korrekt?«
Er überlegte kurz. »Keiner.«

Die Scrum Revolution (Jeff Sutherland, Seite 36)

Pläne – Pläne – Pläne – Panik

Menschen schaffen sich alternative “Realitäten“ in Form von Projektplänen, Forecasts und Business Cases, und geraten dann in Panik wenn die Tatsachen nicht zu ihren Fiktionen passen. Gerne wird dann auch noch versucht, die Wirklichkeit an den Plan anzupassen. Irgendwie witzig.

Kai-Marian Pukall (@kpukall) am 22.6.2019 auf Twitter

Agiles Manifest: Dokumentation nicht vergessen

„Documentation is a love letter that you write to your future self.“

Damian Conway (Quelle: Twitter)


Kundennutzen nicht vergessen

You can do „tech stories“ all day and still not deliver any customer value. If you don’t deliver any value, the company will probably fail. Tech stories are, for the most part, yak shaving.

Allen Holub (@allenholub) am 5.10.2019 auf Twitter

Servant Leader: Kurzdefinition

Ein #ServantLeader liebt Menschen und möchte ihnen helfen.

Kent Keith (@kentmkeith), CEO des Greenleaf Center for #ServantLeadership (Quelle: Twitter)

Agilität löst Probleme und wird sich deshalb durchsetzen

Für mich stellt sich die Frage nicht, ob sich Agilität durchsetzen wird. Denn es wird sich immer das durchsetzen, was die Probleme am besten löst. Und da zeigen nahezu alle aktuell verfügbaren Studien eine eindeutige Tendenz in Richtung Agilität.

Christian Müller im Autoagil Podcast (Juni 2019, „AA004 Ist Agilität verbrannt?“)

Agile Transformation

Transitioning to Agile is nomadic life. You’re always moving, but there is no end destination. You arrive somewhere, feed your sheep, then move on to greener pastures. It’s all about the journey, not the destination.

Allen Holub (@allenholub) am 27.9.2019 auf Twitter

Gründe für die Unzufriedenheit mit Agilität

Die zunehmende Unzufriedenheit der Unternehmen bzgl. agiler Transformationen beruht auf einem Irrtum: Agilität bedeutet Beweglichkeit und nicht Geschwindigkeit. Es geht um die Anpassungsfähigkeit an die Bedürfnisse der (End-)Kunden – um Effektivität, nicht um Effizienz.

René Hoffmann (@_rene_hoffmann_) am 29.6.2019 auf Twitter

Agilität ist nicht

Agile is not a way to go fast. It is a way to know where you are going.

Agile is does not increase productivity. Agile increases manageability.

Agile does not guarantee you’ll get there on time. Agile destroys the hope that you might, when you won’t.

Uncle Bob Martin (@unclebobmartin) am 29.9.2019 auf Twitter

Steuerungswahn von Unternehmen

Organisationen, die dem Steuerungswahn verfallen sind, überleben in dynamischen Märkten nicht WEGEN, sondern TROTZ ihrer rigiden Steuerung. Nur weil die MA noch ausreichend viele Schlupflöcher finden, um die Wertschöpfung in Gang zu halten, bleibt das Unternehmen im Geschäft.

intrinsify (@Intrinsifyme) am 28.9.2019 auf Twitter

100% Auslastung + Veränderung

Niemand verändert seine Arbeitsweisen, wenn er/sie 100% ausgelastet ist. Ich sehe es zu oft, dass Menschen neben 3 Projekten auch noch dazu angehalten werden, Change zu „machen“.

Maike Kueper (@MkKueper) am 26.8.2019 auf Twitter

Wettbewerbsvorteil

Lean und Agile wurden von Unternehmen ausgedacht, die im heftigen Wettbewerbsumfeld nach Wegen gesucht haben, die es ermöglichen, professionell, schnell und sauber auf die immer vielfältiger werdenden Kundenwünsche individueller einzugehen als es die Ökonomie der Masse erlaubt.

Lean-auf-gut-Deutsch (@GutLean) am 31. Mai 2019 auf Twitter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.